TimeWaver

Der TimeWaver Med wurde von dem deutschen Wissenschaftler und Philosoph Markus Schmieke entwickelt.

Hierbei handelt sich um ein computergestütztes System zur Analyse und Balancierung des Informationsfeldes von Personen, Tieren, Pflanzen, Wohnungen, Häusern und Unternehmen.
Der TimeWaver Med beruht auf modernsten Erkenntnissen der Quantenphysik, sowie der Feldtheorie der 12 Dimensionen von Burkhard Heim und kann die Schnittstelle zwischen Körper und Geist sichtbar machen.

Der TimeWaver Med analysiert im Informationfeld mögliche Zusammenhänge mit Krankheiten und zielt auf deren Ausgleich. Die tieferen Gründe von „störenden“ Verhaltens- und Denkweisen können aufgezeigt und gezielt bearbeitet werden. Darüber hinaus kann er unterstützend bei der Realisierung von Vorhaben, Wünschen und Zielen jeglicher Art helfen.

Die Informationsfeld-Medizin basiert auf der Theorie eines physikalisch-geistigen Feldes, von dem aus alle materiellen, energetischen und psychischen Prozesse gesteuert werden. Jeder Gedanke, jeder Wunsch, jeder Glaubensatz und jede Blockade hat eine ganz spezifische Schwingung. Neben der Analyse gibt es zusätzlich die Möglichkeit, das entsprechende Informationsfeld zu balancieren. Diese Optimierung wird auch Besendung genannt. Die Funktionsweise des TimeWaver Med basiert auf dem Verständnis des Zusammenspiels von Bewusstsein und körperlichen Vorgängen. Die Arbeit mit dem TimeWaver Med lässt sich mit dem homöopathischen Prinzip vergleichen.

 

Schwingung ist Information. Die Schwingungen bestimmter Informationen werden in Ihr Informationsfeld übertragen. Dort sollen sie bei korrekter Anwendung einen Prozess auslösen. TimeWaver Med verwendet keine Trägersubstanz, die Sie einnehmen, sondern arbeitet mit elektronischen Schwingungen, die in Resonanz mit Ihrem Informationsfeld gehen und so die gewünschten Informationen übertragen sollen. Es werden hierbei keinerlei elektrische oder elektromagnetische Reize direkt auf den Körper übertragen.

Eine Timewaver Med Optimierung lässt sich somit anschaulich als ein virtuelles komplexes homöopatisches Mittel beschreiben, das auf Ihr Informationsfeld übertragen wird.
Der beschriebene Vorgang ist auch umkehrbar. Mit TimeWaver Med können Informationen nicht nur in Ihr Informationsfeld geschrieben, sondern auch von dort gelesen werden. Dadurch lässt sich ermitteln, welche Informationen Ihr Körper-Geist-System benötigt. Diese Informationen sollen in Ihr Informationsfeld übertragen werden und dort einen Stärkungsprozess bewirken.

Nähere Informationen unter: http://www.timewaver.de

Einsatzgebiete:

  • Gesundheit
  • Persönlichkeitsentwicklung,
  • Tiere
  • Landwirtschaft & Gartenpflege
  • Wohnungen
  • Häusern
  • Grundstücke
  • Immobilien
  • Unternehmen

Analysen und Messungen auf:

  • energetischer Ebene
  • mentaler ebene
  • emotionaler Ebene
  • seelischer Ebene
  • Umfeld


graphik-system1 IFM-graphik

Quanteneffekt

Quanteneffekt

TWgraphik-IF Chart TWgraphik-Rauschen TWgraphik-Schwingungsvergleich

„Wenn die Menschen wüssten, wie sehr die Gedanken ihr Wohlbefinden beeinflussen, würden sie anders denken.“ (indisches Sprichwort)

Hinweis:

Die gegenwärtige Wissenschaft und Schulmedizin erkennt die Existenz von Informationsfeldern und deren hier aufgeführte medizinische Bedeutung nicht an. Informationsfeldmedizin bezieht sich nicht auf den physischen Körper, sondern wirkt ausschließlich im Informationskörper des Menschen. Ersetzt also nicht den Gang zum Arzt. Ihr Ziel ist nicht die Erkennung, Linderung oder Verhütung von Krankheiten, sondern das Erkennen und Auflösen von Störungen im Informationsfeld. TimeWaver Med ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Therapeuten. Die auf den Folgeseiten aufgeführten Inhalte richten sich als Fachinformation an Angehörige von Heilberufen.